Close
Anmelden

Osteröffnungszeiten:

Ostersonntag 11:30 - 15:00 & 17:30 - 22:45

Ostermontag 11:30 - 22:45

„LiuLiu“ in Währing Asiatische Küche und Kegelbahn – das hat nicht jeder

  • 16. Februar 2023, 17:49 Uhr
Hui Liu betreibt mit ihrem Mann Yi Liu das preisgekrönte Restaurant in Währing. | Foto: Martin Zimmermann
Hui Liu betreibt mit ihrem Mann Yi Liu das preisgekrönte Restaurant in Währing.Foto: Martin Zimmermannhochgeladen von Martin Zimmermann

Das Ehepaar Liu betreibt seit 2007 ein asiatisches Lokal in Währing. Und weil man nun mal zu zweit oft mehr erreicht, heißt das Restaurant auch „LiuLiu“. Serviert werden bekannte asiatische Speisen in Eigenkreation. Ein Highlight für alle ist eine Kegelbahn im Nebenzimmer. 

WIEN/WÄHRING. Das „LiuLiu“ befindet sich an der Ecke Schopenhauerstraße/Martinstraße und ist längst über die Grenzen des 18. Bezirks hinaus bekannt für seine asiatische Fusionsküche. Ursprünglich unter dem Namen „Liu’s Wok“ gegründet, präsentiert sich das Lokal heute mit modernem Konzept, das von der hellen Einrichtung bis zu einer wohl durchdachten Speise- und Getränkekarte reicht. Was beim Umbau blieb, ist die Kegelbahn, denn auch die hat mittlerweile Kultstatus im Bezirk.

Die Speisen sind panasiatisch und eigenkreiert. | Foto: Martin Zimmermann
Die Speisen sind panasiatisch und eigenkreiert.Foto: Martin Zimmermannhochgeladen von Martin Zimmermann

Hui und Yi Liu, die das Lokal seit 2007 betreiben, stammen beide jeweils aus Gastronomenfamilien. „Wir kennen das beide schon sehr lange, doch es macht nach wie vor Spaß“, meint die Betreiberin im Gespräch. Unterstützt wird das Ehepaar von einem engagierten Küchenteam inklusive einer Sushimeisterin und „einem jungen motivierten Team“ im Service.

Umgestaltung vor sechs Jahren

„Man kann nicht immer beim Alten bleiben“, sagt die Betreiberin zum Umbau und zur Umbenennung im Jahr 2017. Auch die Gäste entwickeln stets neue Vorlieben, man probiert sich aus, entwickelt sich weiter und geht mit der Zeit.

Also traf man im Jahr 2017 die Entscheidung zur Umgestaltung. Eine moderne, hellere Inneneinrichtung, konzipiert von einer Architekturfirma wirkt fröhlich, kunstvoll und am Puls der Zeit. Alte, oftmals chinesische Gerichte wurden aus der Karte gestrichen und von den Köchen neue Speisen kreiert sowie neue Schwerpunkte gesetzt.

Stilistisch modern bei LiuLiu. | Foto: Martin Zimmermann
Stilistisch modern bei LiuLiu.Foto: Martin Zimmermannhochgeladen von Martin Zimmermann

Japanische, chinesische und thailändische Gerichte erwarten die Gäste bei „LiuLiu“. Hui Liu sieht die Speisen als „sehr authentisch“ an. Alles nach Hausrezept, alles eigenkreiert. Sehr gefragt seien die Maki Rolls. Wert gelegt wird auf frisches und leichtes Sushi. Darüber hinaus finden sich in der Karte Gerichte wie Xiang Su Ente, Phad Thai oder auch vegetarische Hauptspeisen wie Veggie Cashew Tofu. Auch am Abend wird dank der umfangreichen Wein- und Getränkekarte gerne Zeit bei „LiuLiu“ verbracht.

Beliebte Speisen können bei "LiuLiu" auch für Zuhause erworben werden. | Foto: Martin Zimmermann
Beliebte Speisen können bei „LiuLiu“ auch für Zuhause erworben werden.Foto: Martin Zimmermannhochgeladen von Martin Zimmermann

Einzigartig wegen Kegelbahn

Auf die Frage, was „LiuLiu“ von anderen Lokalen unterscheidet, überlegt die Besitzerin und meint dann schmunzelnd: „Wir haben eine Kegelbahn, das hat nicht jeder“. Vor über 20 Jahren habe sich an derselben Adresse ein österreichisches Wirtshaus befunden „und dann war die Kegelbahn schon hier, die haben wir behalten“.

Die Kegelbahn im Nebenzimmer habe „etwas Geschichtliches an sich“ und komme nach wie vor gut an bei den Gästen aus der Nachbarschaft, egal ob jung oder alt.

Das Lokal ist berühmt für seine geschichtsträchtige Kegelbahn. | Foto: Martin Zimmermann
Das Lokal ist berühmt für seine geschichtsträchtige Kegelbahn.Foto: Martin Zimmermannhochgeladen von Martin Zimmermann

Viel Wert gelegt wird auf Nachhaltigkeit. Man kooperiert mit „Too Good To Go“ und „Foodsharing“, um überschüssiges Essen möglichst nachhaltig verwerten zu können. Bei Verpackungsmaterialien wird von Plastik abgesehen, ein dominantes Element in der Inneneinrichtung ist Holz. „Natürlich und fürs Klima gut, das ist uns wichtig“, lautet die Devise der Betreiberinnen und Betreiber.

Geliefert wird in viele Bezirke. | Foto: Martin Zimmermann
Geliefert wird in viele Bezirke.Foto: Martin Zimmermannhochgeladen von Martin Zimmermann

„LiuLiu“ befindet sich in der Schopenhauerstraße 40. Geöffnet ist das Lokal montags bis freitags von 11.30 Uhr bis 15 Uhr und von 17.30 Uhr bis 22.45 Uhr. An Samstagen von 17.30 Uhr bis 22.45 Uhr und an Sonn- und Feiertagen von 11.30 Uhr bis 22.45 Uhr. Dienstags ist Ruhetag. Mehr Infos unter: www.liuliu.at.